Heft #2 – Limitierte Erstausgabe

12,50 

Limitiert auf 200 Stück
Nummeriert, signiert & gestempelt
80 Seiten
Munken-Designpapier
Hergestellt in Dillingen a. d. Donau (Bayern)
Kostenlose Lieferung
Max. 2 Exemplare pro Person

Vorrätig

Kategorie:

Beschreibung

»Das erste Heft ist der Wahnsinn! […] Ich war aufgeregt wie ein kleines Kind, als die Post kam! Habe es seitdem fünfmal gelesen, es wird nur intensiver. Ich lese viel und gern, aber war lange nicht mehr so mitgerissen von einer Erzählung 🖤 Tausend Dank – bitte mehr!«
@laurabaukin_ | Instagram

 

Der Strom der Stadt trägt Böses in sich …

Nachdem Heft #1 die wirren Gedankenströmungen eines mysteriösen Ich-Erzählers begleitete, landen wir mit Heft #2 direkt in der Hölle. Wir besuchen einen unheimlichen Tatort, an dem etwas Seltsames geschah. Die Ouvertüre eines großen Verbrechens, an dessen Ende eine ganze Stadt verschwinden wird.

Heft #2 enthält:

  • Ein Vorwort des Herausgebers (mit ausgewählten Leserkommentaren zu Heft #1)
  • Das unveröffentlichte Kapitel 2 der Taubenkönig-Manuskripte (Titel: »Willkommen in der Hölle«)
  • Sieben Gedichte
  • Plus drei zusätzliche Gedichte im weiteren Sinne
  • Inkl. des Originalprints des »wildesten Gedichts aller möglichen Gedichte«*
Hinweis: Heft #2 eröffnet einen neuen Handlungsstrang und ist wichtig, um Heft #1 zu verstehen. Wer dieses noch nicht gelesen hat, kann auch mit Heft #2 beginnen oder sich das E-Book von Heft #1 hier herunterladen. Die gedruckte Erstausgabe von Heft #1 ist bereits ausverkauft.

 

Die gedruckte Erstausgabe von Heft #2 ist auf 200 Stück limitiert.** Es können maximal zwei Exemplare pro Käufer*in erworben werden.

Kauf als (Weihnachts-)Geschenk? Falls ein oder beide Exemplare ein Geschenk werden sollen, dies gerne im Feld “Anmerkungen” bei der Bestellung angeben. Dann packe ich beide Exemplare getrennt voneinander ein. Gerne auch noch den Vornamen des oder der Beschenkten mitteilen, damit ich die Widmung entsprechend anpassen kann, falls gewünscht.

 

Die Hefte sind nummeriert, signiert & mit dem originalen „Ex libris“-Stempel des Taubenkönigs versehen.

Anzahl der Seiten: 80

Es handelt sich um ein handwerklich aufwendig hergestelltes Druckwerk:

  • Umschlag und Innenseiten bestehen aus hochwertigem Munken-Designpapier, das u. a. mit dem Cradle-to-Cradle-Zertifikat in Bronze für besonders nachhaltige Papierproduktion ausgezeichnet ist
  • Die Illustration auf dem Cover wurde bei der Druckerei ROCH in Dillingen a. d. Donau auf einem Heidelberger Tiegel aus dem Jahre 1954 zweifarbig tiefgeprägt („Letterpress“-Verfahren, siehe Video-Reel auf Instagram oder TikTok)
  • Die Gesamtherstellung und der Druck der Innenseiten wurden ebenso von der Druckerei ROCH übernommen. Die Druckerei wird bereits in vierter Generation betrieben und setzt seit vielen Jahren auf 100 % Ökostrom. Ein erheblicher Teil ihres Strombedarfs wird durch eine eigene PV-Anlage auf dem Dach erzeugt.
  • Gebunden sind die Seiten mit einer edlen Steppstichheftung/Fadenheftung
  • Das Heft wurde klimapositiv hergestellt. – Um Greenwashing zu vermeiden, gibt es hier einen detaillierten und spannenden Einblick in die Produktion der Hefte und die dabei getroffenen Maßnahmen zu mehr Nachhaltigkeit: www.dtk.one/transparenzbericht

Preis: 12,50 €

Kostenlose Lieferung innerhalb von 7 Werktagen.
Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer ausgewiesen.

AGB | Widerrufsbelehrung


*Es ist zwar nur ein »Ein-Wort-Gedicht«, aber das ist tatsächlich kein Scherz.

**Ein paar Dutzend weitere Leseexemplare werden im Umlauf sein, die inhaltlich gleich, aber nicht nummeriert sind und mit einem »Leseexemplar«-Stempel gekennzeichnet wurden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Heft #2 – Limitierte Erstausgabe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert